Ho Sin Do in Herborn 1977 – 2005

Ho Sin Do in Herborn fand seit 1976 statt. Günter Schäfer brachte den koranischen Kampfsport nach Herborn und war langjähriger Vereinstrainer.

Damals wurde dieser Kampfsport aus Korea noch landläufig unter „Karate“ publik. Der damalige Herborner Verein hieß KSVH (Kampfsportverein Herborn) und der Deutsche Ho Sin Do Verband DHV hieß noch SVSU (Selbstverteidigungssport Union).

Es waren spannende Jahre mit vielen Spaß, Erfolgen, Gemeinsamkeit und Enthusiasmus. Etliche Danträger gingen aus dem Verein hervor. „Die gute alte Zeit“.

2005 KSV Herborn
2004 KSV Herborn
2003 KSV Herborn

1. Trainingseinheit Judith Weck

2002 KSV Herborn
2001 KSV Herborn
2000 KSV Herborn
1999 KSV Herborn
1998 KSV Herborn
1997 KSV Herborn
1996 KSV Herborn
1995 KSV Herborn
1994 KSV Herborn
1993 KSV Herborn
1992 KSV Herborn
1991 KSV Herborn
1990 KSV Herborn
1989 KSV Herborn
1988 KSV Herborn
1987 KSV Herborn
1986 KSV Herborn
1985 KSV Herborn
1984 KSV Herborn
1983 KSV Herborn
1982 KSV Herborn
1981 KSV Herborn
1980 KSV Herborn
1979 KSV Herborn
1978 KSV Herborn
1977 Ho Sin Do Trainingslager und Gürtelprüfung mit S.U. Choi in Herborn